Natur

Unser Beitrag zur Natur

 

wild_ueber_uns_streuobstgarten_kirschbluete

 


Unsere Streuobstwiesen


 

Die Grundlage für die Herstellung unserer Destillate bilden die ausgesuchten Früchte, die größtenteils auf eigenen Streuobstwiesen angebaut werden. Um einwandfreies Obst ernten zu können, ist eine ganzjährige Bearbeitung, sorgfältige Pflege und der richtige Baumschnitt notwendig.

Unser Betrieb bewirtschaftet 10,0 ha Obstanbau, 2,5 ha Topinambur und 2,5 ha Reben. Da bekanntlich nur gesundes, reifes Obst ein gutes Ergebnis gibt, werden die geernteten Früchte genauestens kontrolliert und sortiert. Wildfrüchte werden von erfahrenen Pflückern, die die besten Standorte dieser wild wachsenden Bäume und Sträucher genau kennen, geliefert.

wild_ueber_uns_unser_beitrag_zur_natur_streuobstwiesen

 


Unsere Klimaneutralität


 

Wir versuchen unser Handeln stets umweltfreundlich auszurichten. So ist beispielsweise in der betonierten Bodenplatte unseres Verkaufsgebäudes eine Betonkernheizung installiert, die mit der Abwärme der Brennerei beheizt wird, wodurch keine zusätzliche Energie fürs Heizen aufgewendet werden muss. Außerdem wurde auf der Dachfläche des Gebäudes eine Photovoltaikanlage mit 28 kwp installiert, um so unseren eigenen grünen Strom zu erzeugen.

wild_ueber_uns_unser_beitrag_zur_natur_klima

 


Unsere eigene Quelle


 

Wir haben unsere eigenen Quelle gefasst, welche zwischen zwei Bergen direkt aus Buntsandsteinfels in mehreren Metern Tiefe entspringt. Da die Quelle am Berg entspringt, läuft das Wasser durch das Gefälle ohne Pumpe oder elektronische Hilfe ganz natürlich bis zu uns in die Brennerei. Mit dem überschüssigen Wasser wird ein Biotop in unserer Streuobstwiese betrieben. Dieses Biotop besteht aus einem Feuchtgebiet und Wildsee, welche Unterschlupf und Nahrungsplatz für viele Lebewesen bieten.

wild_ueber_uns_unser_beitrag_zur_natur_quelle


Unsere Steillagen


 

Wir bewirtschaften mehrere Streuobstwiesen in Steillage, die im Wesentlichen zur Offenhaltung der Landschaft und damit in hohem Maße zum Erhalt unserer typischen Schwarzwälder Kulturlandschaft beiträgt. Die Steillagen werden mit einem hohen Anteil an Handarbeit bewirtschaftet.

 


Unseren Streuobstgarten


 

Der Streuobstgarten bietet mit seinem etwa einen Hektar großen Areal am Ortseingang von Strohbach, einzigartige Einblicke in die Natur und der Streuobstvielfalt. In Mitten der traumhaften Landschaft wurde ein hölzernes Pavillon errichtet. Auf dem Pfad können Besucher die 120 verschiedenen Obstbäume und Sträucher erkunden und wichtige Informationen erfahren.  Unter anderem können die Besucher Insektenhotel, Bienenstöcke und die Kunst der Holzschnitzerei entdecken. Anschließend können Sie die Vielfalt der Obstsorten in Form von feinsten Destillaten und edlen Likören in der neuen Verschlussbrennerei, nur wenige Meter vom Streuobstgarten, verkosten. 

wild_ueber_uns_unser_beitrag_zur_natur_streuobstgarten